Blutiger Valentinstag

Horror | Kanada 1981 | 91 Minuten

Regie: George Mihalka

Am Valentinstag erfüllt sich auf grausame Weise der Fluch, der seit einem zwanzig Jahre zurückliegenden Bergwerksunglück auf einer amerikanischen Kleinstadt liegt. Ein damals wahnsinnig gewordener Bergarbeiter beginnt eine grauenhafte Mordserie. Billig gemachter Horrorschocker voller blutrünstiger Effekte.

Filmdaten

Originaltitel
MY BLOODY VALENTINE
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
1981
Regie
George Mihalka
Buch
John Beaird
Kamera
Rodney Gibbons
Musik
Paul Zaza
Schnitt
Jean Lafleur · Rit Wallis · Gerald Vansier
Darsteller
Paul Kelman (T.J. Hanniger) · Lori Hallier (Sarah) · Neil Affleck (Axel) · Keith Knight (Hollis) · Larry Reynolds (Hanniger)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Horror | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren