Der Boß (1970)

Gangsterfilm | Frankreich/Italien 1970 | 98 Minuten

Regie: Roger Pigaut

Nach zehn Jahren rächt sich ein Gangsterboß an den ehemaligen Komplizen, deren vermeintlicher Verrat ihn ins Gefängnis brachte; ein Irrtum, wie sich herausstellt. Gepflegt inszenierter Gangsterfilm, in der Charakterzeichnung sorgfältiger als üblich. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
COMPTES A REBOURS | CONTO ALLA ROVESCIA
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1970
Regie
Roger Pigaut
Buch
André G. Brunelin · Roger Pigaut
Kamera
Jean Tournier
Musik
Georges Delerue
Schnitt
Gilbert Natot
Darsteller
Charles Vanel (Juliani) · Simone Signoret (Lea) · Jeanne Moreau (Madeleine St. Rose) · Serge Reggiani ("Boß" Francois Nolan) · Michel Bouquet (Valberg)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Gangsterfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren