Eine Braut für sieben Brüder

Western | USA 1954 | 104 Minuten

Regie: Stanley Donen

Western-Musical von sieben in der Einsamkeit arbeitenden Pelztierjägern, die sich in der Stadt sieben Mädchen rauben, um sie als ihre Ehefrauen heimzuführen. Gut inszenierte und temperamentvoll choreographierte Show um eine Story, die der Geschichte vom "Raub der Sabinerinnen" entlehnt ist. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SEVEN BRIDES FOR SEVEN BROTHERS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1954
Regie
Stanley Donen
Buch
Albert Hackett · Frances Goodrich · Dorothy Kingsley
Kamera
George J. Folsey jr.
Musik
Gene De Paul
Schnitt
Ralph E. Winters
Darsteller
Howard Keel (Adam) · Jeff Richards (Benjamin) · Russ Tamblyn (Gideon) · Tommy Rall (Frank) · Marc Platt (Daniel)
Länge
104 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Western | Musical | Literaturverfilmung

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein aufschlussreiches Making Of.

Verleih DVD
Warner (2.55:1, DD5.1 engl., Mono dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren