Broadway-Show

Musical | USA 1935 | 90 Minuten

Regie: Ray Enright

Ein exzentrischer und engstirniger Millionär will gemeinsam mit seinem frömmlerischen Vetter die USA von der Unmoral befreien und gründet deshalb eine Gesellschaft mit einem Anfangskapital von 10 Mio. Dollar. Der Vetter muß sich das Schweigen einer attraktiven Frau erkaufen, die er auf einer Bahnfahrt kennenlernte; die Frau wird zur Initiatorin eines Komplottes gegen die heuchlerischen Weltverbesserer. Ein mit bekannten Songs der 30er Jahre geschmücktes turbulentes Musical. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
DAMES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1935
Regie
Ray Enright
Buch
Delmer Daves
Kamera
Sid Hickox
Musik
Leo F. Forbstein
Schnitt
Harold McLernon
Darsteller
Joan Blondell (Mabel Anderson) · Hugh Herbert (Ezra Ounce) · Guy Kibbee (Horace) · ZaSu Pitts (Mathilda Hemingway) · Dick Powell (Jimmy Higgens)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Musical

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren