Brot und Schokolade

Tragikomödie | Italien 1973 | 115 Minuten

Regie: Franco Brusati

Ein italienischer Kellner versucht als Gastarbeiter in der Schweiz vergeblich, sich gegen Bürokratismus und Vorurteile zu behaupten; er gibt schließlich resigniert auf. Im Stil amerikanischer Grotesken inszeniert und ganz auf den Hauptdarsteller Nino Manfredi zugeschnitten. Eine Tragikomödie, die trotz einiger Überzeichnungen menschlich bewegt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
PANE ET CIOCCOLATA
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1973
Regie
Franco Brusati
Buch
Franco Brusati · Nino Manfredi · Jaja Fiastri
Kamera
Luciano Tovoli
Musik
Daniele Patucchi
Schnitt
Mario Morra
Darsteller
Nino Manfredi (Nino) · Anna Karina (Helena) · Johnny Dorelli ("Dottore") · Paolo Turco (Gianni) · Francesco D'Adda
Länge
115 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Tragikomödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren