Bruce Lee - Das Geheimnis der grünen Hornisse

Science-Fiction | USA 1966/67/74 | 84 Minuten

Regie: Norman Foster

Kompilation dreier Folgen aus der US-Fernsehserie "Green Hornet" (1966/67) als postume Hommage an Bruce Lee. In der Serie spielte Bruce Lee einen chinesischen Hausdiener und Chauffeur, der mit seinen Karateschlägen ganze Gangsterbanden außer Gefecht setzt, während sein Boß einen Krieg gegen die Unterwelt mit und ohne weiße Kragen führt. Zuerst werden die Drahtzieher eines Mördersyndikats der Bestrafung zugeführt (Episode 1), dann der verrückte Dr. Mabuse, der nach der Weltherrschaft strebt (2), und schließlich eine Verbrecherclique in einem Chinesenviertel. (Vgl. "Bruce Lee - Der gelbe Taifun")

Filmdaten

Originaltitel
THE GREEN HORNET
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1966/67/74
Regie
Norman Foster
Buch
Charles Hoffman · Jerome Thomas · Ken Pettus · Art Weingarten
Kamera
Jack Martin Smith · Gibson Holley
Musik
Lionel Newman
Darsteller
Van Williams (Brett Reid/Grüne Hornisse) · Bruce Lee (Kato) · Walter Brooks (Staatsanwalt) · Lloyd Gough (Mike Axford) · Wende Wagner (Nora Case)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Science-Fiction | Martial-Arts-Film
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren