Der Bucklige vom Horror-Kabinett

Horror | USA 1973 | 94 Minuten

Regie: George Fenady

Die Puppen eines Wachsfigurenkabinetts erwachen zum Leben. Ihr Besitzer stirbt unter dem Messerstich von Jack the Ripper. Doch wer war wirklich der Mörder? Zerdehnter Horrorfilm, unlogisch, fast durchgehend ohne Gruselatmosphäre und Spannung. (Videotitel: "Terror in the Wax Museum") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
TERROR IN THE WAX MUSEUM
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1973
Regie
George Fenady
Buch
Jameson Brewer
Kamera
William K. Jurgensen
Musik
George Duning
Schnitt
Melvin Shapiro
Darsteller
Ray Milland (Harry Flexner) · Elsa Lanchester (Julia Hawthorn) · Broderick Crawford (Amos Burns) · Maurice Evans (Inspektor Daniels) · John Carradine (Claude Dupree)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Horror

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren