Schulmädchen-Report 9. Teil: Reifeprüfung vor dem Abitur

Sexfilm | BR Deutschland 1975 | 92 Minuten

Regie: Walter Boos

Die serienüblichen Episoden aus dem "höheren" Schülermilieu: Lesbische Beziehungen, Exhibitionismus, Klamauk und unvermutete Anspielungen auf Arbeitslosigkeit und das Wiedererstarken autoritärer Erziehung. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1975
Regie
Walter Boos
Buch
Günther Heller
Kamera
Klaus Werner
Musik
Gert Wilden
Darsteller
Heiner Lauterbach
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Sexfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren