Starcross

Action | USA 1985 | 95 Minuten

Regie: Jeffrey Bloom

Ein Mann hilft einer schönen Frau bei der Flucht vor zwei unheimlichen Verfolgern und erfährt, daß sie eine mit telekinetischen Kräften ausgestattete Außerirdische ist, die ihrem Planeten den Frieden zurückbringen soll. Gemeinsam stellen sie sich den Gefahren, die bald auch von irdischen Institutionen ausgehen. Eine märchenhafte Geschichte in einer Mischung aus Action- und Science-Fiction-Film, angereichert durch die unumgängliche Liebesromanze; nicht sonderlich originell und etwas behäbg, aber leidlich unterhaltsame Fernsehkost. (Fernsehtitel auch: "Das Girl vom anderen Stern") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
STARCROSSED
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1985
Regie
Jeffrey Bloom
Buch
Jeffrey Bloom
Kamera
Gil Hobbs
Darsteller
James Spader (Joey) · Belinda Bauer (Mary) · Pete Kowanko (Stewy) · Clark Johnson (Ralph) · Jacqueline Brookes (Professor Hobbs)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Action | Science-Fiction

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren