Matters of the Heart

Melodram | USA 1990 | 92 Minuten

Regie: Michael Ray Rhodes

Ein junger, unverstandener Pianist trifft eine einsame, geschiedene Karrierefrau um die 40, die ausgebrannt, tabletten- und alkoholsüchtig ist. Die Klischees des Drehbuchs und die mäßigen schauspielerischen Leistungen sorgen bei unaufdringlicher Regie und Kamera dafür, daß das Rührstück von der großen Liebe mit tragischem Ausgang vorhersehbar und ohne echtes Interesse für die Hauptfigur bleibt. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
MATTERS OF THE HEART
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1990
Regie
Michael Ray Rhodes
Buch
Linda Bergman · Martin Tahse
Kamera
Ron Garcia
Musik
Misha Segal
Schnitt
Edward Beyer
Darsteller
Christopher Gartin (Steven Harper) · Jane Seymour (Hadley Norman) · James Stacy (Glenn Harper) · Geoffrey Lewis (Frank Harper) · Nan Martin
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14 möglich.
Genre
Melodram | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren