Was ist mit Bob?

Komödie | USA 1991 | 99 Minuten

Regie: Frank Oz

Ein Psychiater wird in seinem Urlaubsdomizil von einem hartnäckigen, überaus neurotischen Patienten behelligt. Der Besucher treibt den "Seelendoktor" spitzbübisch-schelmisch zum Wahnsinn, baut dabei seine eigenen Ängste ab und übernimmt in der Familie die Rolle des Vaters. Die im Ausklang versöhnliche Komödie lebt in ihrem Witz vom Gegensatz der Hauptrollen und schöpft die Möglichkeiten des Stoffes genüßlich eskalierend und leicht boshaft aus. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
WHAT ABOUT BOB?
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1991
Regie
Frank Oz
Buch
Tom Schulman
Kamera
Michael Ballhaus
Musik
Miles Goodman
Schnitt
Anne V. Coates
Darsteller
Bill Murray (Bob Wiley) · Richard Dreyfuss (Dr. Leo Marvin) · Julie Hagerty (Fay Marvin) · Charlie Korsmo (Siggy Marvin) · Kathryn Erbe (Anna Marvin)
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren