Unsterblicher Walzer

Biopic | Deutschland 1939 | 96 Minuten

Regie: E.W. Emo

Die Geschichte der Walzer-Dynastie Strauß, die mit den drei Strauß-Brüdern Johann, Josef und Eduard ihren Höhepunkt erlebte. Ein schönfärberisch, aber schwungvoll inszenierter, gut gespielter und mit zahlreichen Strauß-Melodien aufgelockerter Film, der Ernst und Heiterkeit volkstümlich-sentimental mischt. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
UNSTERBLICHER WALZER
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1939
Regie
E.W. Emo
Buch
Friedrich Schreyvogel
Kamera
Hans Schneeberger
Musik
Alois Melichar
Darsteller
Paul Hörbiger (Johann Strauß sen.) · Dagny Servaes (Anna Strauß) · Maria Andergast (Lina Strauß) · Friedl Czepa (Regine Endlweber) · Gretl Theimer (Emilie Trampusch)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Biopic | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren