Die Gefangene der Sarazenen

Abenteuer | Italien 1959 | 80 Minuten

Regie: Mario Costa

Südfrankreich, 12. Jahrhundert: Ein französischer Ritter bewahrt zwei Königskinder vor den Mauren und befreit die schöne Tochter eines Sarazenen-Führers aus der Hand ihrer Landsleute, wobei sich herausstellt, daß sie eine heimlich getaufte Christin ist. Anspruchsloses Mantel- und Degenabenteuer, das ein ins Lächerliche verzerrtes Bild der Mohammedaner bietet. - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
I REALI DI FRANCIA
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1959
Regie
Mario Costa
Buch
Calvino · Alessandro Ferrau · Nino Stresa
Kamera
Augusto Tiezzi
Musik
Carlo Innocenzi
Darsteller
Chelo Alonso (Suleima) · Rik Battaglia (Graf Roland) · Livio Lorenzon (Basirocco) · Gérard Landry (Gontrano) · Liana Orfei
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.
Genre
Abenteuer | Historienfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren