Der Hund von Blackwood Castle

Krimi | BR Deutschland 1967 | 92 Minuten

Regie: Alfred Vohrer

Ein angeblich verstorbener Schloßbesitzer ermordet der Reihe nach seine ehemaligen Komplizen bei einem Juwelenraub. Der 25. Edgar-Wallace-Krimi (der erste in Farbe) ist etwas aufwendiger gestaltet und bietet harmlose Unterhaltung, bei der sich Grusel- und Klamaukzutaten die Waage halten. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1967
Regie
Alfred Vohrer
Buch
Alex Berg
Kamera
Karl Loeb
Musik
Peter Thomas
Schnitt
Jutta Hering
Darsteller
Heinz Drache (Humphrey Connery) · Karin Baal (Jane Wilson) · Mady Rahl (Catherine Wilson) · Siegfried Schürenberg (Sir John) · Ilse Pagé (Miss Finlay)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
Kinowelt (16:9, 1.71:1, Mono dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren