Entscheidung in der Wand

Drama | Frankreich 1974 | 105 Minuten

Regie: Jacques Ertaud

Die fiktive Geschichte eines Bergführers in Chamonix, der in fortgeschrittenem Alter durch die Erstbegehung einer schwierigen Route im Mont-Blanc-Massiv noch einmal die Aufmerksamkeit der Kollegen und Touristen auf sich zu lenken versucht und dabei den Tod seines jüngeren Begleiters verschuldet. Er selbst wird gerettet, riskiert, um sich zu rehabilitieren, nochmals sein Leben und kommt um. Ein authentisches und temperamentvolles Drama vor der Kulisse einer majestätischen Bergwelt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LA MORT D'UN GUIDE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1974
Regie
Jacques Ertaud
Buch
Jacques Ertaud · Henri Grangé
Kamera
René Vernadet · Louis Miaille
Musik
François de Roubaix · Éric Demarsan
Darsteller
Pierre Rousseau (Michel Servoz) · Victor Lanoux (Maurice Mérinchal) · Georges Claisse (Philippe Falavier) · Jean Valmont · Françoise Lugagne
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Abenteuer

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren