Der gelbe Revolver

Psychothriller | Frankreich 1987 | 91 Minuten

Regie: Olivier Langlois

Einer jungen Frau, die nach einem Banküberfall als Geisel genommen wurde, gelingt es, den Verbrecher zu erschießen und das Geld an sich zu bringen. Sie kann sowohl die Polizei als auch einen Versicherungsinspektor über den Verbleib der Beute täuschen. Doch als sie sich mit einer Journalistin anfreundet und nach einem weiteren Mord mit ihr die Einsamkeit der Berge aufsucht, eskalieren die Ereignisse. Psychokrimi mit einer Reihe atmosphärischer Störungen, dessen inszenatorische Schwächen auch durch ein gefühlsbetontes Spiel der Darsteller nicht aufgefangen werden. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
JAUNE REVOLVER
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1987
Regie
Olivier Langlois
Buch
Pierre Fabre · Olivier Langlois
Kamera
Jean-Yves Escoffier
Musik
Romano Musumarra
Schnitt
Aurique Delannoy
Darsteller
Sandrine Bonnaire (Angele Dubrieul) · François Cluzet (Jean-Claude Wielzky) · Laura Favali (Leslie Lauret) · Marie-France Santon (Pichon) · Philippe Polet (Cosmos)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Psychothriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren