The Verdict - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit

Drama | USA 1982 | 129 Minuten

Regie: Sidney Lumet

Ein heruntergekommener Bostoner Anwalt kämpft im Interesse einer durch einen Narkosefehler ins Koma gefallenen Frau gegen das Krankenhaus, die verantwortlichen Ärzte und einen trickreichen Starverteidiger. Intensiv gespielter, dicht inszenierter Film, der das Psychogramm eines um seine moralische Integrität kämpfenden Menschen entwirft und zugleich als spannendes Gerichtsdrama und als Anklage gegen die Macht und den Einfluß der Institutionen fesselt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE VERDICT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1982
Regie
Sidney Lumet
Buch
David Mamet
Kamera
Andrzej Bartkowiak
Musik
Johnny Mandel
Schnitt
Peter C. Frank
Darsteller
Paul Newman (Frank Galvin) · Charlotte Rampling (Laura Fischer) · Jack Warden (Mickey Morissey) · James Mason (Ed Concannon) · Milo O'Shea (Richter Hoyle)
Länge
129 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Thriller | Gerichtsfilm | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren