Die verrückte Liebesklinik

Sexfilm | Großbritannien 1979 | 85 (gek. 73) Minuten

Regie: Derek Ford

Softsex-Komödie um einen geplagten Arzt, der durch Samenspenden Vater von 837 außerordentlich begabten Kindern geworden ist, die alle männlichen Geschlechts sind. Obwohl Frauen sich um ihn reißen, will er aus diffusen moralischen Gründen nicht weiterhin als Zuchthengst antreten. Selbst innerhalb seines Genres von in jeder Hinsicht minderwertiger Qualität. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
WHAT'S UP, SUPERDOC
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1979
Regie
Derek Ford
Buch
Derek Ford
Kamera
Geoffrey Glover
Musik
Frank Bahl · Paul Fishman
Schnitt
David Campling
Darsteller
Harry H. Corbett · Christopher Mitchell · Julia Goodman · Angela Grant · Bill Pertwee
Länge
85 (gek. 73) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf (gek. 16)
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Sexfilm | Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren