Die verrückten Nachbarn

Komödie | USA 1981 | 95 Minuten

Regie: John G. Avildsen

Ein chaotisches Pärchen bricht in die langweilige Idylle eines Bürgers ein und bringt mit hinterhältigen und makabren Scherzen sein Weltbild derart durcheinander, daß er sich zuletzt dessen irrem Treiben anschließt. Weitgehend gefällige absurde Komödie, die jedoch zu unverbindlich bleibt, um als Satire bestehen zu können. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
NEIGHBOURS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1981
Regie
John G. Avildsen
Buch
Larry Gelbart
Kamera
Gerald Hirschfeld
Musik
Bill Conti
Schnitt
Jane Kurson
Darsteller
John Belushi (Earl Keese) · Kathryn Walker (Enid Keese) · Cathy Moriarty (Ramona) · Dan Aykroyd (Vic) · Igors Gavon (Chic)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren