Versuchung in Liebe

Drama | Italien/Frankreich 1963 | 91 Minuten

Regie: Pasquale Festa Campanile

Ein wohlhabender Architekt und eine verheiratete Frau versuchen, aus ihrer Zufallsbekanntschaft eine dauerhafte Beziehung zu machen, scheitern aber an ihrer unbewältigten Vergangenheit und an unvereinbaren Glücksvorstellungen. Gepflegtes Drama, das in der Inszenierung epigonal (Anleihen bei Antonioni und Fellini), in den Dialogen literarisch verquast ist. Durchaus dezent in der Zeichnung der Charakterstudien, aber letztlich oberflächlich.

Filmdaten

Originaltitel
UN TENTATIVO SENTIMENTALE | AMOURS SANS LENDEMAIN
Produktionsland
Italien/Frankreich
Produktionsjahr
1963
Regie
Pasquale Festa Campanile · Massimo Franciosa
Buch
Elio Bartolini · Luigi Magni · Pasquale Festa Campanile · Massimo Franciosa
Kamera
Ennio Guarnieri
Musik
Piero Piccioni
Schnitt
Ruggero Mastroianni
Darsteller
Françoise Prévost · Jean-Marc Bory · Leticia Roman · Gabriele Ferzetti · Giulio Bosetti
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; f
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren