Die vier Musketiere - Die Rache der Mylady

Abenteuer | Panama/Spanien 1974 | 102 Minuten

Regie: Richard Lester

Fortsetzung der Musketier-Abenteuer am Hofe Ludwig XIII. nach Alexandre Dumas (vgl. "Die drei Musketiere", 1973). Lady Winter, eine Hauptfigur im Ränkespiel des Kardinals Richelieu, zettelt Mord, Rache und chaotische Verwirrung an und entwickelt sich zur zentralen Gestalt tragischer und dramatischer Verwicklungen. Der in kostbarer Ausstattung schwelgende Abenteuerfilm nimmt erneut durch ausgeklügelte komödiantische Momente für sich ein, wenngleich er etwas härter, weniger parodistisch und stilistisch nicht so geschlossen wirkt wie der erste Teil. (DDR-Titel: "Die vier Musketiere der Königin") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE FOUR MUSKETEERS | THE REVENGE OF MILADY
Produktionsland
Panama/Spanien
Produktionsjahr
1974
Regie
Richard Lester
Buch
George MacDonald Fraser
Kamera
David Watkin
Musik
Lalo Schifrin
Schnitt
John Victor Smith
Darsteller
Oliver Reed (Athos) · Raquel Welch (Constance Bonacieux) · Richard Chamberlain (Aramis) · Michael York (d'Artagnan) · Frank Finlay (Porthos)
Länge
102 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf (fr. 18)
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Abenteuer | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren