Vor uns die Hölle

Abenteuer | USA 1959 | 94 Minuten

Regie: Robert Aldrich

Sechs ehemalige deutsche Soldaten, sehr unterschiedliche Charaktere, nehmen ein Angebot der britischen Besatzung an und wirken nach Kriegsende in Berlin als Bombenräumkommando. Die Hälfte ihres Gehaltes soll der letzte Überlebende erhalten. Ein sorgfältig und spannend inszenierter Abenteuerfilm, beeindruckend in der Schilderung einer "schicksalhaft" zusammengewürfelten Gruppe von Männern, die nicht in der Lage sind, aus ihrem selbstmörderischen Job auszusteigen.

Filmdaten

Originaltitel
TEN SECONDS TO HELL
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1959
Regie
Robert Aldrich
Buch
Robert Aldrich · Teddi Sherman
Kamera
Ernest Laszlo
Musik
Kenneth V. Jones
Schnitt
Harry Richardson · James Needs
Darsteller
Jack Palance (Körtner) · Jeff Chandler (Wirtz) · Martine Carol (Margot) · Robert Cornthwaite (Löffler) · Dave Willock (Tillig)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Abenteuer | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren