Ein Mädchen aus Paris

Komödie | BR Deutschland 1954 | 90 Minuten

Regie: Franz Seitz

Studienerinnerungen zweier Väter, die sich zufällig auf einer Kunstauktion wiedertreffen, führen nach Umwegen zur Heirat ihrer Kinder. Das dürftige Drehbuch dieser Nachkriegskomödie mit grober Verzeichnung des Studentenalltags wollte sich die Anfänge der deutsch-französischen Verständigung zunutze machen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1954
Regie
Franz Seitz
Buch
Karl Peter Gillmann
Kamera
Heinz Schnackertz
Musik
Peter Kreuder
Schnitt
Wolfgang Wehrum
Darsteller
Etchika Choureau · Erich Schellow · Hans Leibelt · Josef Sieber · Anneliese Kaplan
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren