Mandingo

Action | USA 1974 | 126 Minuten

Regie: Richard Fleischer

Die zwiespältige Haltung, die ein weißer Pflanzer den Sklaven gegenüber einnimmt, führt zur Ausrottung seiner Familie. Die völlig unmotivierte Geschichte dient als Anlaß für eine Orgie von Brutalitäten: ein Film wie aus dem Schlachthaus. (Fortsetzung: "Die Sklavenhölle der Mandingos", 1976)

Filmdaten

Originaltitel
MANDINGO
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1974
Regie
Richard Fleischer
Buch
Norman Wexler
Kamera
Richard H. Kline
Musik
Maurice Jarre
Schnitt
Frank Bracht
Darsteller
James Mason (Maxwell) · Susan George (Blanche) · Perry King (Hammond) · Ken Norton (Mede) · Richard Ward (Agamemnon)
Länge
126 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; f
Genre
Action | Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren