Aus dem Leben Chikuzans

Biopic | Japan 1977 | 119 (BRD 115) Minuten

Regie: Kaneto Shindô

Die halbdokumentarisch gestaltete Lebensgeschichte des 1910 geborenen, mit drei Jahren halb erblindeten Chikuzan Takahashi, eines der populärsten Vertreter der japanischen Volksmusik. Takahashi ist ein Meister der "Tsugaru Shamisen"-Musik, einer zeitgenössischen Variante der japanischen Volksmusik. (In Westdeutschland lief der Film im Original mit übersprochenen Dialogen unter dem Titel "Das Leben des Chikuzan") - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
CHIKUZAN HITORI TABI
Produktionsland
Japan
Produktionsjahr
1977
Regie
Kaneto Shindô
Buch
Kaneto Shindô
Kamera
Kiyomi Kuroda
Musik
Hikaru Hayashi
Darsteller
Chikuzan Takahashi (Chikuzan Takahashi) · Ryuzo Hayashi · Nobuko Otowa · Dai Kanai · Mitsuko Baishô
Länge
119 (BRD 115) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Biopic

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren