Die Marx Brothers: Eine Nacht in Casablanca

Komödie | USA 1946 | 85 Minuten

Regie: Archie Mayo

Groucho, Chico und Harpo Marx kämpfen gegen eine Handvoll Nazis, die in einem Hotel in Casablanca einen aus Frankreich geraubten Schatz versteckt halten. Die aberwitzige Story schafft dabei genügend Raum für eine rasante Abfolge von Gags und virtuos komischen Nummern. (TV-Titel auch: "Eine Nacht in Casablanca") - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
A NIGHT IN CASABLANCA
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1946
Regie
Archie Mayo
Buch
Joseph Fields · Roland Kibbee
Kamera
James Van Trees
Musik
Werner Janssen
Schnitt
Gregg G. Tallas
Darsteller
Groucho Marx (Ronald Kornblow) · Harpo Marx (Rusty) · Chico Marx (Corbaccio) · Lois Collier (Annette) · Lisette Verea (Beatrice Reiner)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren