Die Maske fällt

Krimi | Großbritannien 1949 | 95 Minuten

Regie: Maclean Rogers

Eine Krankenpflegerin gerät unschuldig in Verdacht, die kranke Ehefrau eines Lords ermordet zu haben. Lethargisch wirkende Verfilmung eines von Hitchcock 1932 produzierten Theaterstücks. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE STORY OF SHIRLEY YORKE
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1949
Regie
Maclean Rogers
Buch
A.R. Rawlinson · Kathleen Butler
Kamera
Geoffrey Faithfull
Musik
George Melachrino
Darsteller
Derek Farr (Gerald Ryton) · Dinah Sheridan (Shirley Yorke) · Margaretta Scott (Alison Gwynne) · John Robinson (Dr. Bruce Napier) · Barbara Couper (Muriel Peach)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren