Mein Onkel - der Gangster

Krimi | BR Deutschland/Frankreich/Italien 1963 | 109 Minuten

Regie: Georges Lautner

Ein Traktorenfachmann aus der Provinz tritt das Erbe eines Obergauners an und weiß auf drastische Art das Unternehmen zu koordinieren. Nicht immer geistreiche, aber einigermaßen erheiternde Parodie auf Gangsterfilme. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LES TONTONS FLINGUEURS | IN FAMIGLIA SI SPARA
Produktionsland
BR Deutschland/Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1963
Regie
Georges Lautner
Buch
Georges Lautner · Albert Simonin
Kamera
Maurice Fellous
Musik
Georges Delerue
Schnitt
Michelle David
Darsteller
Lino Ventura (Fernand) · Bernard Blier (Raoul Volfoni) · Claude Rich (Antoine Delafoy) · Francis Blanche (Maître Folace) · Pierre Bertin (Adolphe Amédée Delafoy)
Länge
109 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren