Der Scarlett-O'Hara-Krieg

Drama | USA 1981 | 95 Minuten

Regie: John Erman

Beschreibung der Schwierigkeiten während der Produktionsvorbereitungen zu der monumentalen Hollywood-Verfilmung von "Vom Winde verweht", im Mittelpunkt der berühmte Hollywood-Produzent David O. Selznick. Besondere Probleme tauchen bei der Besetzung auf; wegen der Frage, wer die Rolle der Scarlett O'Hara spielen soll, bricht in Hollywood sogar eine Art "Krieg" aus. Amerikanischer Fernsehfilm. (TV-Titel auch: "Moviola - Gesucht: Scarlett O'Hara") - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
MOVIOLA - THE SCARLETT O'HARA WAR
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1981
Regie
John Erman
Buch
William Hanley
Darsteller
Tony Curtis (David O. Selznick) · Bill Macy (Myron Selznick) · Harold Gould (Louis B. Mayer) · Sharon Gless (Carole Lambert) · George Furth (George Cukor)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren