Meine Schwester Ellen (1955)

Musical | USA 1955 | 108 Minuten

Regie: Richard Quine

Zwei Mädchen aus Ohio kommen nach New York, um hier ihr Glück zu machen: Ruth als Schriftstellerin, Ellen auf der Bühne. Von einer billigen Kellerwohnung aus machen sie sich auf die Suche nach Verlegern und Theaterdirektoren. Routinierte Hollywood-Unterhaltung nach einem erfolgreichen Bühnenstück; das tänzerisch-musikalische Element nimmt in diesem Remake des gleichnamigen Films von 1942 breiten Raum ein. (Fernsehtitel auch: "Zwei erfolgreiche Schwestern") - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
MY SISTER EILEEN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1955
Regie
Richard Quine
Buch
Richard Quine · Blake Edwards
Kamera
Charles Lawton jr.
Musik
George Duning · Morris W. Stoloff
Schnitt
Charles Nelson
Darsteller
Janet Leigh (Ellen Sherwood) · Betty Garrett (Ruth Sherwood) · Jack Lemmon (Bob Baker) · Robert Fosse (Frank Lippencott) · Kurt Kasznar (Appopoulo)
Länge
108 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Musical | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren