Mondo nudo - Nackte Welt

Dokumentarfilm | Italien 1962 | 93 Minuten

Regie: Giuseppe Maria Scotese

Dokumentarbericht über Amüsierzentren der Reichen und der Voyeure im Wechsel mit Elendsbildern aus vorwiegend amerikanischen und asiatischen Weltstädten. Dazu ein Kommentar, der etwaige kritische Absichten der Regie vollends zunichte macht.

Filmdaten

Originaltitel
LE CITTA PROIBITE
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1962
Regie
Giuseppe Maria Scotese
Buch
Angelo Faccenna · Giuseppe Maria Scotese
Kamera
Fulvio Testi · Gian Paolo Santani · Massimo Dallamano
Musik
Marcello Giombini
Schnitt
Roberto Cinquini
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren