Die Plünderung Roms

Liebesfilm | Italien 1953 | 83 Minuten

Regie: Ferruccio Cerio

Eine Liebesromanze zwischen jungen Adligen aus den verfeindeten Geschlechtern Colonna und Orsini vor dem Hintergrund der Erstürmung Roms (1527) durch Söldnerheere zur Zeit Karls V. Anspruchsloses Historienspektakel.

Filmdaten

Originaltitel
IL SACCO DI ROMA
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1953
Regie
Ferruccio Cerio
Buch
Giuseppe Maggione · Alessandro Ferrau
Kamera
Tonino Delli Colli
Musik
Franco Ferrara
Darsteller
Pierre Cressoy · Hélène Rémy · Vittorio Sanipoli · Luigi Tosi · Franco Fabrizi
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Liebesfilm | Historienfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren