Ich bin Cheyenne

Western | USA 1958 | 89 Minuten

Regie: Richard L. Bare

Die Kinoeinführung eines in Fernsehserien erprobten Westernhelden mit zwei Kurzfilmen abgedroschenster Machart ("Cheyenne räumt auf", "Marschier' oder krepier'"), völlig unkritisch und nur auf Action angelegt. Der einzelgängerische Hüne erledigt im ersten Teil, als Sheriff, den mißratenen Sohn seines Amtsvorgängers und hilft im zweiten, als Kundschafter, einer Fortbesatzung gegen Indianer, unter denen ein Blutbad angerichtet wird. - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
BORN BAD | DECISION
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1958
Regie
Richard L. Bare
Buch
Dean Riesner
Kamera
Carl Guthrie
Musik
William Lava
Darsteller
Clint Walker (Cheyenne) · James Garner · Richard Denning · Ray Teal · Terry Frost
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.
Genre
Western
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren