Ich bin kein Engel

Komödie | USA 1933 | 88 Minuten

Regie: Wesley Ruggles

Ein Showbesitzer intrigiert gegen die Verbindung seines attraktiven Stars mit einem Millionär. Durch ein Komplott mit dem ehemaligen Freund der Frau versucht er in den Besitz der Lebensversicherungssumme zu kommen. Ein Film um Mae West, das Sexidol der 30er Jahre; dem Star, der die absolute Kontrolle über den Film hatte und selbst am Drehbuch mitwirkte, war die Rolle auf den Leib geschrieben worden. Die Komödie gilt als eine der witzigsten ihrer Zeit. - Sehenswert ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
I'M NO ANGEL
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1933
Regie
Wesley Ruggles
Buch
Mae West · Harlan Thompson
Kamera
Leo Tover
Musik
Harvey Brooks
Schnitt
Otho Lovering
Darsteller
Mae West (Tira) · Edward Arnold (Barton) · Cary Grant (Jack Clayton) · Gregory Ratoff (Benny Pinkowitz) · Ralf Harolde (Slick Wiley)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Sehenswert ab 12.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren