Im Kittchen ist kein Zimmer frei

Komödie | Frankreich/Italien 1959 | 83 Minuten

Regie: Gilles Grangier

Archimedes, der Clochard, versucht mit allen Mitteln ins Gefängnis zu kommen, wo er die kalten Wintermonate verbringen will. Die Polizei aber kennt ihn zu gut und vereitelt seine Pläne; so muß er sich wohl oder übel auf die Reise ins sonnige Cannes machen. Humorvolle Unterhaltung, in der Jean Gabin sein Original äußerst vital und von gallisch-geistvollem Sarkasmus geprägt anlegt; nicht nur durch die Schauspielkunst überzeugend. - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
ARCHIMEDE, LE CLOCHARD
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1959
Regie
Gilles Grangier
Buch
Albert Valentin · Michel Audiard · Gilles Grangier
Kamera
Louis Page · Henri Tiquet
Musik
Jean Prodromidès
Schnitt
Jacqueline Thiédot
Darsteller
Jean Gabin (Archimedes) · Darry Cowl (Arsène) · Bernard Blier (Pichon) · Julien Carette (Félix) · Paul Frankeur (Grégoire)
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren