Im Schatten einer Lüge

Melodram | Frankreich 1947 | 95 Minuten

Regie: Jean Stelli

Jacques, der seine Frau sehr geliebt hat, tötet deren Liebhaber. Doch er vermutet, daß die Pianistin Evelyne Cléry zufällig Zeugin seines Mordes geworden ist. Aus Berechnung heiratet er sie. Als er beginnt, sie wirklich zu lieben, durchschaut Evelyn sein Kalkül und verläßt ihn. Später kommt sie bei einem Autounfall um und Jacques gesteht sein Verbrechen. Unglaubwürdiges Spiel über Schuld und Sühne, das Tiefsinn suggeriert, aber lediglich aus Phrasen besteht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
ROUTE SANS ISSUE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1947
Regie
Jean Stelli
Buch
Jean-Pierre Feydeau · Henri André Legrand
Kamera
René Gaveau
Musik
Marcel Mihalovici
Darsteller
Claude Dauphin · Hélène Perdrière · René Blancard · Gisèle Casadesus · Lucienne Le Marchand
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Melodram | Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren