Nachrichtenkrieg

Drama | Australien 1978 | 108 Minuten

Regie: Phillip Noyce

Australien, 1948: Zwei charakterlich sehr verschiedene Brüder, Reporter bei konkurrierenden Wochenschauen, geraten durch den sich verschärfenden Wettkampf auch in persönliche Konflikte. Der Karrieremensch Frank geht zu einer Fernsehgesellschaft in die USA; Lens Ehe scheitert - auch wegen seines beruflichen Engagements. Die Olympischen Spiele in Melbourne gibt Len noch einmal die Möglichkeit, seine Fähigkeiten zu beweisen. Über einen Zeitraum von zehn Jahren laufen privates Schicksal und politisches Geschehen immer parallel - klug verwoben in ein Netz von Spielszenen, echten und nachgestellten Dokumentaraufnahmen, die ein komplexes Bild der Wirklichkeit jener Zeit geben. Das überzeugende Erstlingswerk von Phillip Noyce, der später in Hollywood Karriere machte.

Filmdaten

Originaltitel
NEWSFRONT
Produktionsland
Australien
Produktionsjahr
1978
Regie
Phillip Noyce
Buch
Phillip Noyce · Bob Ellis · David Elfick
Kamera
Vincent Monton
Musik
William Motzing
Schnitt
John Scott
Darsteller
Bill Hunter (Len Maguire) · Gerard Kennedy (Frank Maguire) · Wendy Hughes (Amy McKenzie) · Angela Punch (Fay Maguire) · John Ewart (Charlie)
Länge
108 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren