Der nackte Kuß

Krimi | USA 1964 | TV & DVD: 87, Kino: 91 Minuten

Regie: Samuel Fuller

Eine ehemalige Prostituierte versucht, als Krankenschwester in einer amerikanischen Kleinstadt ein bürgerliches Leben zu führen. Doch hinter der idyllischen Fassade verbergen sich Mißgunst und Heuchelei. Als sie den Mann, den sie zu lieben glaubt, als Kindesentführer erkennt und ihn im Affekt erschlägt, gerät sie in den Verdacht des vorsätzlichen Mordes. Eine heftige Attacke auf den Mythos der amerikanischen Kleinstadt, die die bürgerlichen Attribute des Anstandes und der Tugend ad absurdum führt. Weitgehend einfühlsamer und zurückhaltender Kriminalfilm mit melodramatischen Akzenten. Hervorragend: das sensible Spiel der Hauptdarstellerin.

Filmdaten

Originaltitel
THE NAKED KISS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1964
Regie
Samuel Fuller
Buch
Samuel Fuller
Kamera
Stanley Cortez
Musik
Paul Dunlap
Darsteller
Constance Towers (Kelly) · Anthony Eisley (Griff) · Michael Dante (Grant) · Virginia Grey · Patsy Kelly
Länge
TV & DVD: 87, Kino: 91 Minuten
Kinostart
-
Genre
Krimi

Heimkino

Verleih DVD
Kinowelt (FF, Mono engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren