Science-Fiction | Großbritannien 1984 | 110 Minuten

Regie: Michael Radford

Werkgetreue Neuverfilmung des Romans von George Orwell, die hart und direkt mit den Schockeffekten der Vorlage die Vision eines totalitären Überwachungsstaates entfaltet, zugleich aber auch Ästhetik und Lebensgefühl der englischen Nachkriegsgesellschaft im Entstehungsjahr des Romans (1948) heraufbeschwört. - Sehenswert.

Filmdaten

Originaltitel
1984
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1984
Regie
Michael Radford
Buch
Michael Radford
Kamera
Roger Deakins
Musik
Dominic Muldowney
Schnitt
Tom Priestley
Darsteller
John Hurt (Winston Smith) · Suzanna Hamilton (Julia) · Richard Burton (O'Brien) · Cyril Cusack (Charrington) · Gregor Fisher (Parsons)
Länge
110 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogische Empfehlung
- Sehenswert.
Genre
Science-Fiction | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren