Die lustige Witwe (1925)

Liebesfilm | USA 1925 | 111 Minuten

Regie: Erich von Stroheim

Abenteuer und Liebesverwicklungen einer amerikanischen Revue-Truppe in einem imaginären Balkan-Fürstentum. Nach Motiven der gleichnamigen Operette Lehárs inszenierte Erich von Stroheim eine höhnische Travestie auf den Niedergang des Adels. Der Film war von Stroheims größter kommerzieller Erfolg und der einzige seiner Filme, der bis auf kleine Schnitte so aufgeführt wurde, wie er ihn konzipierte und drehte. Die vom Fernsehen rekonstruierte Fassung mit in Archiven aufgefundenen Original-Begleitmusikstücken ist nicht nur unter filmhistorischen Aspekten ein Ereignis. - Sehenswert ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
THE MERRY WIDOW
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1925
Regie
Erich von Stroheim
Buch
Erich von Stroheim · Benjamin Glazer
Kamera
Ben Reynolds · William H. Daniels · Oliver T. Marsh
Musik
Franz Lehár · Ernst Luz · Berndt Heller
Darsteller
Mae Murray (Sally) · John Gilbert (Danilo) · Roy D'Arcy (Kronprinz) · Josephine Crowell · George Fawcett
Länge
111 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 12.
Genre
Liebesfilm | Abenteuer | Musikfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren