Ein Mordsschwindel

Komödie | USA 1937 | 85 Minuten

Regie: Wesley Ruggles

Die Frau eines Anwalts, der nur Fälle übernimmt, wenn er von der Unschuld seiner Klienten überzeugt ist, gerät zu Unrecht unter Mordverdacht. Da sie ständig Lügengeschichten ersinnt, verteidigt ihr Mann sie erst, als sie die Tat zugibt. Er erreicht einen Freispruch. Doch dann sorgt ein Erpresser auf für weitere Komplikationen. Schwungvoll inszenierte, pfiffige "Screwball"-Komödie mit Elementen aus Ehe-, Gerichts- und Kriminalfilmen. Wiederholte Remakes erreichten nie die schauspielerische Eleganz dieses Originals. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
TRUE CONFESSION
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1937
Regie
Wesley Ruggles
Buch
Claude Binyon
Kamera
Ted Tetzlaff
Musik
Frederick Hollander
Schnitt
Paul Weatherwax
Darsteller
Carole Lombard (Helen Bartlett) · Fred MacMurray (Kenneth Bartlett) · John Barrymore (Charley) · Una Merkel (Daisy McClure) · John T. Murray (Otto Krayler)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren