Das Haus mit dem Folterkeller

Horror | USA 1976 | 86 Minuten

Regie: Michael Pataki

Die Tochter eines berühmten Augenarztes verliert bei einem Verkehrsunfall ihr Augenlicht. Der Vater will ihre Sehkraft wiederherstellen, indem er die Augen lebender Menschen überträgt. Sein Bedarf an Spendern ist groß, da fast jede Operation mißlingt. Die ihrer Augen beraubten Opfer sperrt er in den Keller, doch die Stunde der Rache kommt. Ein geschmackloses Transplantationsschauerstück im Stil gängiger Gruselfilme.

Filmdaten

Originaltitel
MANSION OF THE DOOMED
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1976
Regie
Michael Pataki
Buch
Frank Ray Perilli
Kamera
Andrew Davis
Musik
Robert O. Ragland
Darsteller
Richard Basehart (Dr. Leonard Chaney) · Gloria Grahame (Katherine) · Trish Stewart (Nancy Chaney) · Lance Henriksen (Dr. Dan Bryan) · Al Ferrara (Al)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Horror

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren