Heißer Strand

Drama | Frankreich 1962 | 79 Minuten

Regie: José Bénazéraf

Eine attraktive Bar- und Hotelbesitzerin und eine Striptease-Tänzerin wetteifern um die Gunst eines eingebildeten Nichtsnutzes, eines Dutzendpianisten, der sich erfolglos als Komponist versucht. Ein aufgeplustertes Schicksalsdrama, das sich mit pseudo-tiefsinniger Lebensphilosophie schmückt (was durch klassische Musik und Meeresrauschen illustriert wird), gleichzeitig aber recht spekulativ mit den erotischen Aspekten der Geschichte kokettiert.

Filmdaten

Originaltitel
LE CRI DE LA CHAIR | L' ETERNITE POUR NOUS
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1962
Regie
José Bénazéraf
Buch
Grisha Dabat · Yves-Claude Denaux
Kamera
Marcel Combes
Musik
Louiguy · Giovanni Battista Pergolesi
Schnitt
Georges Marschalk
Darsteller
Michel Lemoine (Jean-Marc) · Monique Just (Maria Barnier) · Sylvia Sorrente (Brigitte) · Gisèle Gallois · Sophie Grimaldi
Länge
79 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren