Herrin der Welt (Teil I)

Krimi | BR Deutschland/Italien/Frankreich 1959/60 | 98 (gek. 89) Minuten

Regie: William Dieterle

Bunte Abenteuergeschichte auf zahlreichen, teils exotischen Schauplätzen: Die Chefin einer internationalen Geheimorganisation entführt einen schwedischen Strahlenforscher, worauf in der ganzen Welt die Polizei in Aktion tritt. (TV-Titel für beide Teile: "Die Formel des Todes") - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LES MYSTERES D'ANGKOR | IL MISTERO DEI TRE CONTINENTI
Produktionsland
BR Deutschland/Italien/Frankreich
Produktionsjahr
1959/60
Regie
William Dieterle · Richard Angst
Buch
Jo Eisinger · Harald G. Petersson
Kamera
Richard Angst
Musik
Roman Flad
Schnitt
Jutta Hering
Darsteller
Carlos Thompson (Peter Lundström) · Martha Hyer (Karin Johanson) · Sabu (Dr. Lin-Chor) · Micheline Presle (Madame Latour) · Wolfgang Preiss (Dr. Henrik Brandes)
Länge
98 (gek. 89) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf (gek.12;f)
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi | Science-Fiction | Abenteuer

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren