Herz in der Hose

Komödie | USA 1950 | 93 Minuten

Regie: George Marshall

Ein englischer Schmierenkomödiant posiert um die Jahrhundertwende als Butler bei einer neureichen Dame im Wilden Westen, die ein britischer Glücksjäger zu heiraten gedenkt und ihr deshalb einen adeligen Hintergrund vorgaukelt. Der vermeintliche Butler gerät in allerlei Verwicklungen und wird gar US-Präsident Roosevelt als Graf vorgestellt. Ein amüsantes Nonsense-Grotesk-Lustspiel, ganz zugeschnitten auf die gut aufgelegten Komödianten Bob Hope und Lucille Ball. (Remake von "Ein Butler in Amerika"; Titel auch: "Der Graf von Mexiko", "Mein Diener - der Herr Graf", "Schule für reiche Leute") - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
FANCY PANTS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1950
Regie
George Marshall
Buch
Edmund L. Hartmann · Robert O'Brien · Irving Elinson · Richard Flournoy
Kamera
Charles Lang jr.
Musik
Van Cleave
Darsteller
Bob Hope (Humphrey) · Lucille Ball (Aggie Floud) · Bruce Cabot (Cart Belknap) · Jack Kirkwood (Pa Floud) · Lea Penman (Effie Floud)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren