Der Hexer von Santa Cruz

Drama | Mexiko 1954 | 87 Minuten

Regie: Roberto Gavaldón

Berufliche und private Konflikte eines gläubigen katholischen Arztes vor dem Hintergrund von Rückständigkeit und Aberglauben in Mexiko um 1950. Die schlichte, etwas umständliche Handlung transportiert eine überzeugende moralische und sozialkritische Aussage und ist in realistisch-dokumentarischem Stil überzeugt verfilmt. (Titel auch: "Der Arzt von Santa Cruz") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
EL REBOZO DE SOLEDAD
Produktionsland
Mexiko
Produktionsjahr
1954
Regie
Roberto Gavaldón
Buch
Roberto Gavaldón · José Revueltas
Kamera
Gabriel Figueroa
Musik
Manuel Senta
Schnitt
Charles L. Kimball
Darsteller
Pedro Armendáriz (Roque Suazo) · Arturo de Cordova (Dr. Alberto Robles) · Stella Inda (Soledad Anaya) · Domingo Soler (Padre Juan) · Carlos Lopez Moctezuma (David Acosta)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren