Hinter blinden Scheiben

Krimi | Frankreich 1957 | 90 Minuten

Regie: Yves Allégret

Ein Gangster kommt aus dem Zuchthaus und bringt den Chef der gegnerischen Bande um. Dessen Leute entführen die mögliche Zeugin, mißhandeln und quälen sie, bis der Gangster sie rettet. Bei der abschließenden Abrechnung dezimieren sich die Gangster, wobei die Polizei ziemlich wahllos mitmischt. Fatalistisch düsterer Kriminalfilm, der ohne jegliche psychologische Bemühung eine wirre und endlose Abfolge von Morden und Gewalttaten aneinanderreiht. (Titel auch: "Hütet euch, Mädchen!")

Filmdaten

Originaltitel
MEFIEZ-VOUS, FILETTES!
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1957
Regie
Yves Allégret
Buch
René Wheeler
Kamera
Robert Juillard
Musik
Paul Misraki
Schnitt
Claude Nicole
Darsteller
Antonella Lualdi (Dany) · Robert Hossein (Raven) · Michèle Cordoue (Fan) · Jacqueline Porel (Cora) · Gérard Oury (Palmer)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Krimi | Gangsterfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren