Angela (1973)

Drama | Niederlande/Belgien 1973 | 106 Minuten

Regie: Nikolai van der Heyde

Im Jahr 1926 angesiedeltes Drama: Ein Student aus Friesland, der auf Grund seines Versagens bei einer Prüfung als leistungsunfähiger Außenseiter betrachtet wird, faßt Zuneigung zu einem schwangeren Mädchen aus Amerika. Der Versuch der beiden jungen Menschen, aus der spießbürgerlichen Enge auszubrechen, wird brutal zunichte gemacht. Eine scharfe Attacke gegen die bigotte Moral einer intoleranten Gesellschaft, auch formal beachtenswert. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
ANGELA
Produktionsland
Niederlande/Belgien
Produktionsjahr
1973
Regie
Nikolai van der Heyde
Buch
Nikolai van der Heyde
Kamera
Jörgen Persson
Musik
Georges Delerue
Darsteller
Barbara Seagull (Angela) · Sandy van der Linden (Harm Wouter) · Ward de Ravet (Menno Dijkstra) · Kitty Jansen (Louise) · Ralph Meeker (Ben Hoeksema)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren