Ruben, Ruben

Komödie | USA 1982 | 100 Minuten

Regie: Robert Ellis Miller

Ein alkoholseliger Poet nutzt seinen verblassenden Ruhm zu Liebesaffären und ironischer Distanz zu seinen "Bewunderern", ohne seine ausweglose Situation meistern zu können. Im biederen Milieu einer Kleinstadt in Neuengland angesiedelte bitterböse Komödie. Witzige Dialoge und ein hervorragender Hauptdarsteller können nicht verdecken, daß viele Möglichkeiten der intelligenten Vorlage verschenkt wurden. (TV-Titel: "Poeten küßt man nicht")

Filmdaten

Originaltitel
REUBEN, REUBEN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1982
Regie
Robert Ellis Miller
Buch
Julius J. Epstein
Kamera
Peter Stein
Musik
Billy Goldenberg
Schnitt
Skip Lusk
Darsteller
Tom Conti (Gowan McGland) · Kelly McGillis (Geneva Spofford) · Roberts Blossom (Frank Spofford) · Cynthia Harris (Bobby Springer) · E. Katherine Kerr (Lucille Haxby)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16 (Video)
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren