Larry - Bericht eines Irrtums

Drama | USA 1974 | 76 Minuten

Regie: William A. Graham

Die Pflegerin in einem Heim für geistig Behinderte hat mit Geduld und Zuneigung einem ihrer Schützlinge den Weg in ein normales Leben geöffnet, versucht aber, die Entlassung aus dem Heim zu verhindern, weil sie ihn dem Leben draußen nicht gewachsen glaubt. Auf einem authentischen Fall beruhender Film, der Vorurteile über psychisch und physisch Behinderte abbauen will. In seiner Humanität vorbildlich; sorgfältig inszeniert und überzeugend gespielt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LARRY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1974
Regie
William A. Graham
Buch
David Seltzer
Kamera
Terry K. Meade
Musik
Peter Matz
Darsteller
Frederic Forrest · Tyne Daly · Michael McGuire · Robert Walden
Länge
76 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren